Poročila Poročilo 6093a (Dogodek 6093-2019)

To poročilo je povezano z naslednjim dogodkom: Dogodek 6093-2019
Opazovalec
ImeMatthias K
Stopnja izkušenosti2/5
OpombeIch flog bei der Arbeit als Verkehrspilot morgens Richtung Westen nach London, als mein Kollege und ich diesen gleißend hellen Meteoriten (?) sahen. Dieser zog sich in einer Schweif-Spur und unter sehr hellem leuchtenden Licht von „oben rechts“ nach „unten links“, Blickrichtung Steuerkurs 247 (magnetisch), also nach Süd-Südwesten.Mein Kollege war 2013 Zeuge des Meteors in Russland, als er Richtung Osten flog und schätzte die heutige Sichtung als zweit-beeindruckenste Sichtung (nach dem Tschelsjabinsk-Meteor 2013) in seiner 12-jährigen Karriere ein. Ich selber habe nach zahlreichen gesichteten normalen „Sternschnuppen“ das erste mal in zweieinhalb Jahren Berufserfahrung ein solches Ereignis beobachten können. Auffällig war die hohe Leuchtkraft und Dauer, sowie der ausgeprägte (Rauch?)Schweif.
Lokacija
NaslovFlughafen Amsterdam Schiphol, Nordholland (NL)
Zem. širina52° 21' 16,86'' N (52,35°)
Zem. dolžina 4° 14' 24,29'' E (4,24°)
Višina-19,52m
Čas in trajanje
Lokalni Datum & Čas28.11.2019 06:23 ?
UT Datum & Čas28.11.2019 05:23 UT
Trajanje≈3,5s
Smer
Smer gibanjaOd zgoraj desno proti dol levo
Kot padanja240°
Gibanje
Azimut gledanja247°
Začetni azimut247°
Začetna višina45°
Končni azimut247°
Končna višina20°
Svetlost in barva
Magnituda-18
BarvaRosa, Hellblau, Grün, Orange
Sočasni zvok
OpazovanjeNe
Opombe-
Zakasneli zvok
OpazovanjeNe
Opombe-
Sled
OpazovanjeYes
Trajanje3s
Dolžina10°
OpombeRauchspur mit kurzer Dauer
Končni blisk
OpazovanjeYes
OpombeNicht doll, aber gefühlt würde ich sagen ja
Razpad
OpazovanjeDa
OpombeIch glaube es sah aus, wie mehrere „Partikel“ im Laufe der mehr-sekündigen Spur über den Horizont